Zungenbrecher für Kinder und Eltern

Blaukraut bleibt Blaukraut und Brautkleid bleibt Brautkleid
  • Neu
  • Kurz
  • Abc
  • Unsortiert
Manche Muster matchen, manche Muster matchen nicht

-----------------
Wenn du dich katapultierst, katapultierst du dich

-----------
Er liebt mich,
er micht lieb nicht

-----------------
Wenn du schwarze Wäsche wäschst, weißt du, dass du keine weiße Wäsche wäschst

-----------
Der kleine Lars aß kleine Hafer­keime aber keine Hafer­kleie

-----------------
Hundert Hunde haben keine hundert Hände und keine hundert Handys

---------
Hundert Hühner auf hundert Hundehütten

------------
Paul klaut blaue Pflaumen vom Pflaumenbaum

---------
Wenn Hessen in Essen Essen essen, essen Hessen Essen in Essen

-----------------
Günter Pfutter füttert Hühner mit Hühnerfutter und Hunde mit Hundefutter.

----------
Wer andern eine Bratwurst brät,
hat ein Bratwurstbratgerät.
Wer andern ein Bratwurstbratgerät zersägt,
hat ein Bratwurstbratgerätzersäggerät

---------------
Unter einer Fichtenwurzel
hörte ich einen Wichtel furzen

----------
Sushi ist Sushi und Shisha ist Shisha

----------------
Platin bleibt Platin und Plutonium bleibt Plutonium

-------------
Mein alter Altar ist ein älterer Altar als dein alter Altar

----------
Der Zweck hat den Zweck, den Zweck zu bezwecken. Wenn der Zweck seinen Zweck nicht bezweckt, hat der Zweck keinen Zweck und muss weg.

----------------
Hier sind meine Leinsamen. Hier sind seine Leinsamen. Und hier sind unsere gemeinsamen Leinsamen.

-----------------
Die Unterhose ist unter der Hose, deshalb heißt sie Unterhose. Hieße sie Hose, hieße die Hose über der Unterhose Oberhose.

------------
Auf Fischerschiffen sitzen Fischefischer

-----------------
Rosa Riesenrucksack
Rosa Riesenrucksack
Rosa Riesenrucksack

--------------
Wippe auf der Wippe, bitte.

-----------------
Würzburg
Würzbrg
Wrzbrg
Wrzg

-------------
Tschechisches Streichholzschächtelchen

----------
Chinesisches Schüsselchen
Chinesisches Schüsselchen
Chinesisches Schüsselchen

---------
Graublau bleibt Graublau, und Blaugrün bleibt Blaugrün

--------------
Wenn man "googeln" bei Google googelt, schaut Google "googeln" bei Google nach

----------------
Griesbrei bleibt Griesbrei, und Brotlaib bleibt Brotlaib

----------
Wenn du links blinkst, blinkt der Blinker links. Wenn du rechts blinkst, blinkt der Blinker rechts.

--------------
Wenn hinter Hasen Hasen auf dem Rasen rasen, rasen Rasenhasen Rasenhasen nach

------------
Jedes Jahr im Juli essen Jana und Julia Johannis­beere.

-----------
Kann man Bienen binnen sieben Minuten in einen Bienenstock beamen?

-----------
Der Sumpf-Schlumpf schlumpft sich durch den Schlumpf-Sumpf.

----------------
Manches Schminkschwämmchen schwimmt und manches Schminkschwämmchen schwimmt nicht.

----------------
Selten ess ich Essig. Ess ich Essig, ess ich Essig mit Salat.

--------------
Der forsche Froschforscher forscht in der froschforschenden Froschforschung

----------
Wenn man unter einer langen Unterhose eine kurze Unterhose trägt, trägt man unter der Unterhose eine Unter-Unterhose

-----------
Top Topf heißt auf englisch top pot. Top pot heißt auf deutsch Top Topf.

-------------
"Darf dat dat?"  "Dat darf dat"  "Dat dat dat darf"

(Darf das Kind das? Ja, das Kind darf das. Dass das Kind so etwas darf.)

-----------------
Hätte Hans heute Hansen Hartholz hacken hören können, hätte Hans heute Hartholz Hansen hacken helfen können.

----------------
Wenn ich nur darf, wenn ich soll, aber nie kann, wenn ich will, dann mag ich auch nicht, wenn ich muss. Wenn ich aber darf, wenn ich will, dann mag ich auch, wenn ich soll, und dann kann ich auch, wenn ich muss. Denn die können sollen, müssen wollen dürfen.

----------------
Wenn Schokoladen­ladenbesitzer vor den Schokoladen­laden­rollladen Schokoladen laden, laden Schokoladen­ladenbesitzer vor den Schokoladen­laden­rollladen Schokoladen

---------------
Zwischen oder und und und und und und und und und oder ist immer ein Leerzeichen

---------
Vier fünfmal vervierfacht macht mehr als fünf viermal verfünffacht
(4096>3125)

------------
Susi isst Sushi mit Sushisoße

-----------
Wenn's Gips nicht gibt, gibt's Gips nicht

-----------
Wenn's nichts gibt, gibt's nichts

------------
Albert Dauner ruht, aber Ruth albert dauernd
Albert Dauner ruht, aber Ruth albert dauernd
Albert Dauner ruht, aber Ruth albert dauernd

-------------
Die Tante tat den Tintenfisch auf den Tantentisch

----------
Schön, dass du da bist
Schön, dass du schon drei bist
Schön, dass du schön Brei isst

---------------
Der Plural von Plural ist Plurale

--------------
Durch die Parkplatzpreiserhöhung erhöhten sich die Parkplatzpreise um satte drei Prozent

----------
Susi's Schwester isst frische Sushis. Frische Sushis isst Susi's Schwester.

--------------
Schläfrige Schäfer brauchen scharfe Schafsscheren fürs Schafescheren

-----------------
Schäfer brauchen scharfe Scheren zum Schafescheren

---------
Als Lise auf einer weißen Liege auf einer grünen Wiese lag und eine Lüge las, flog leise eine kleine Mücke in Lises leere Glas, wo eine mickrige Laus saß

----------------
Fragt der Hering die Heringin, "Wo ist mein Ehering hin?"

----------
Schau! Der Duschschaum schäumt!
Schau! Der Duschschaum schäumt!
Schau! Der Duschschaum schäumt!

----------------
Den Kran kann der Kranführer höher fahren als der Hahn hochkrähen kann, so dass den Hahn der Kranführer nicht hören kann

---------
Drei redeten durcheinander, dann voreinander, dann aneinander vorbei

------------
Ein Kaugummi im Kuhgaumen
Ein Kaugummi im Kuhgaumen
Ein Kaugummi im Kuhgaumen

---------
Die kranken Schwestern sagten den Krankenschwestern: "Nicht erkranken, Schwestern"

------------
Mein leckerer Cracker ist ein leckererer Cracker als dein leckerer Cracker

---------
Tess spielt Tischtennis
Tess spielt Tischtennis
Tess spielt Tischtennis

----------
Taschen mit Tassen waschen
Taschen mit Tassen waschen
Taschen mit Tassen waschen

---------------
Wer Angst hat, brauchen ohne zu zu gebrauchen, braucht brauchen gar nicht zu gebrauchen.

------------
Ein Einhorn weinte, weil's kein Einhornhorn hatte

---------
Wenn vor vier Fliegen, fünf Fliegen vor vier Fliegen fliegen, fliegen vier Fliegen neun Fliegen nach

------------
Der Zechpreller, der Zechprellerei beging, ging wegen Zechprellerei ein einziges mal ins Kittchen

------------
Eene jutjebratene Jans ist een jutes Jeschenk Jottes

---------
Wieviel Holz hackt Holzhacker Hack, wenn Holzhacker Hack Holz hackt? Holzhacker Hack hackt hundert Hektar Holz, wenn Holzhacker Hick Holzhacker Hack beim Holzhacken hilft.

----------------
Spät spazierende Spatzen zwischen zwölf zerquetschten Zwetschgen

----------------
Wer nichts weiß und weiß, dass er nichts weiß, weiß mehr als der, der nichts weiß und nicht weiß, dass er nichts weiß

---------------
Zwanzig zerquetschte Zwetschgen und zwanzig zerquetschte Zwetschgen sind vierzig zerquetschte Zwetschgen

-----------------
Wenn Lutz einen Lutscher lutscht, dann lutscht der Lutz den Lutscher futsch

--------------
Wer Mist misst, misst Mist

-----------------
Wenn Inder in der Inderschule Inder schulen, schulen Inder in der Inderschule Inder

---------------
Wer gegen ein Minimum an Aluminium immun ist, der besitzt die Minimum aluminium immunität

-----------
Wenn grillende Grillen grillende Grillen grillen, grillen grillende Grillen grillende Grillen gar

---------------
Wer andern eine Grube gräbt,
hat ein Gru­ben­grab­gerät.

-----------
Wenn gähnende Dänen gähnende Dänen dehnen, dehnen gähnende Dänen gähnende Dänen

--------------
Wenn fragende Fragende fragende Fragende fragen, fragen fragende Fragende fragende Fragende

----------
Weil heißt Weil, weil Weil Weil heißt!

-----------------
Wenn der Benz bremst, brennt das Benz-Bremslicht

----------
Schneiders Schere schneidet scharf.
Schneiders Schere schneidet scharf.
Schneiders Schere schneidet scharf.

----------
Vom Trittbrett tropft Pommes frites‑Fett.
Vom Trittbrett tropft Pommes frites‑Fett.
Vom Trittbrett tropft Pommes frites‑Fett.

------------
Schnecken erschrecken, wenn Schnecken an Schnecken schlecken, weil zum Schrecken aller Schnecken, Schnecken nicht schmecken

-----------------
Ess' ich Essig, ess' ich Essig nur im Essen.
Ess' ich Essig, ess' ich Essig nur im Essen.
Ess' ich Essig, ess' ich Essig nur im Essen.

--------------
Maus heißt er, ist Hausmeister, im Keller meist haust er, und wie es heißt, maust er

----------------
Rhabarberbarbarabarbarbaren bartbarbierbierbar bärbel
(Rhabarber Barbara Bar Barbaren Bart Barbier Bierbar Bärbel)

-----------------
Martha möchte morgens manchmal Marmorkuchen backen.
Martha möchte morgens manchmal Marmorkuchen backen.
Martha möchte morgens manchmal Marmorkuchen machen.

----------
Peter packt pausenlos prima Picknickpakete.
Peter packt pausenlos prima Picknickpakete.
Peter packt pausenlos prima Picknickpakete.

--------------
Im Keller kühlt Konrad Kohlköpfe aus Kassel.
Im Keller kühlt Konrad Kohlköpfe aus Kassel.
Im Keller kühlt Konrad Kohlköpfe aus Kassel.

-------------
Mariechen sagt zu Mariechen, lass mich ma' riechen, Mariechen! Da ließ Mariechen Mariechen ma' riechen.

------------
Immer, wenn die tüdelige Teetante den Tee in die Kaffeetüte getan hatte, tütete die patente Nichte der Teetante den Tee von der Kaffeetüte in die Teetüte um

---------------
Jeder Metzger wetzt sein Metzgermesser besser.
Jeder Metzger wetzt sein Metzgermesser besser.
Jeder Metzger wetzt sein Metzgermesser besser.

----------------
Man hatte entschieden, dass das "dass", das das "daß" mit "ß" war, das "dass" mit "ss" sein sollte

-----------------
Gudruns Truthuhn tut gut ruhn.
Gudruns Truthuhn tut gut ruhn.
Gudruns Truthuhn tut gut ruhn.

---------
Ach, Hirsch heißen Sie?
Ach, Hirsch heißen Sie?
Ach, Hirsch heißen Sie?

----------------
Schutzmasken dienen dem Schmutzschutz.
Schutzmasken dienen dem Schmutzschutz.
Schutzmasken dienen dem Schmutzschutz.

-----------------
Gute Glut grillt Grillgut gut.
Gute Glut grillt Grillgut gut.
Gute Glut grillt Grillgut gut.

-----------
Ein Hirsch sprang über den Bach und brach ein breites Bachpappelblatt ab

-----------------
Fünf Ferkel fressen frisches Futter.
Fünf Ferkel fressen frisches Futter.
Fünf Ferkel fressen frisches Futter.

----------
Fischers Fritz isst frische Fritten. Frische Fritten isst Fischers Fritz.

-------------
Ein besserer Bassist zupft bessere Bässe an einer schlechteren Bassgitarre als ein schlechterer Bassist an einer besseren Bassgitarre

-------------
Graue Grillen graben ganz große Gänge.
Graue Grillen graben ganz große Gänge.
Graue Grillen graben ganz große Gänge.

-------------
Wenn der angefallene Abfall zufälliger­weise umfällt, dann ist das ein Anfall­abfall­umfall­vorfall­zufall.

----------------
Der dicke Doktor Dieter Düttrich trinkt Dienstag, den dritten Dezember, drei Trinkbecher dänischen Dessertweines.

-------------
Die Krabbe klebt an einer Koralle.
Die Krabbe klebt an einer Koralle.
Die Krabbe klebt an einer Koralle.

----------
Wer weiß, wo Walter Wauter wohnt? Walter Wauter wohnt, wo warmes Wasser Wein wird. Wo wird warmes Wasser Wein? Wo Westwinde wehen. Wo wehen Westewinde? Wo Waltraud Wacher Wäsche wäscht.

-------------
Sally Schlapf sagt schlapp, sie schleppte sieben schwere Salzsäcke

------------
Wenn richtig reiche Räucherer riesige Rochen reichlig räuchern, wird's wirklich würzig

-------------
Wir polieren vier Bälle flink blitzeblank.
Wir polieren vier Bälle flink blitzeblank.
Wir polieren vier Bälle flink blitzeblank.

---------
Wenn Oma Opa Kohl kocht, kocht Opa Oma Rosenkohl. Doch wenn Oma Opa Rosenkohl kocht, kocht Opa Oma Rotkohl.

----------------
Fitz Firtz frittiert frische Fritten. Frische Fritten frittiert Fitz Firtz.

-------------
Wer brauchen ohne zu gebraucht, braucht brauchen gar nicht zu gebrauchen.

-----------------
Wenn Sänger Schlager singen, sind sie Schlagersänger. Wenn Schläger Sänger schlagen, sind sie Sängerschläger. Wenn Schlagersänger Schlager singen über Schläger, die Schlagersänger schlagen, sind die Schlagersängerschläger schlagersänger.

----------
Wer den Fimmel hat, an Stummeln von Kerzen zu fummeln, hat einen Kerzenstummel fummelfimmel.

-----------
Wenn zehn Schläger Sänger schlagen, die Schlager singen, sind sie Schlagersängerschläger

----------
Herr Lühner wird immer dümmer. Herr Schlühmer wird immer dünner. Schlühmer und Lühner werden dünner und dümmer, es wird schlimmer und schlimmer.

----------
Schnäppchenjäger jagen Schnäppchen um Schnäppchen, um Schnäppchen zu schnappen

---------
Friesische Fliesenleger fliesen mit friesischem Fliesenkleber

----------
Zucker lässt Zooziegenzungen zucken.
Zucker lässt Zooziegenzungen zucken.
Zucker lässt Zooziegenzungen zucken.

--------------
Problem beim Schild
"OBST UND GEMÜSE":
Der Abstand zwischen Obst und und und und und Gemüse ist zu groß

--------------
Ein Tourist ist ein Tourist, wenn er auf einer Tour ist und in einer Tour isst

-------------
Der Potsdamer Postkutscher putzt den Potsdamer Postkutschkasten

----------
Ein Student in Stulpen­stiefeln stand auf einem Stein und starrte stundenlang die stillen, stummen Sterne an

---------
Der Leutnant von Leuthen befahl seinen Leuten, die Läuten von Leuthen nicht eher zu läuten, als dass der Leutnant von Leuthen seinen Leuten das Läuten der Läuten von Leuthen befahl

---------------
Ein sehr schwer sehr schnell zu sprechender Spruch ist ein Schnellsprechspruch. Ein nur schwer schnell zu sprechender Spruch ist ebenfalls ein Schnellsprechspruch.

-----------------
Der Flugplatzspatz nahm auf dem Flugplatz Platz.
Der Flugplatzspatz nahm auf dem Flugplatz Platz.
Der Flugplatzspatz nahm auf dem Flugplatz Platz.

----------------
Alle malen aalende Aale, die mit Sonnensalbe in der Sonne sonnen.
Alle malen aalende Aale, die mit Sonnensalbe in der Sonne sonnen.
Alle malen aalende Aale, die mit Sonnensalbe in der Sonne sonnen.

--------------
Bismarck biss Mark, bis Mark Bismarck biss