Witze über Betten, Schlafen, Aufstehen und Müdigkeit

Erste Ent­schei­dung des Tages: Zurück ins Bett
  • Neu
  • Kurz
  • Abc
  • Unsortiert
Ich hatte einen Plan, aber das böse Bett hat ihn vereitelt.

----------
Heute nacht um 4 klingelt mein Nachbar an der Tür und fragt mich, ob ich auch nicht schlafen kann

-----------------
Der Plan war, schlafen zu gehen und danach mein Zimmer aufzuräumen. Die Hälfte des Plans habe ich schon geschafft.

----------------
"Endlich habe ich den Platz in meinem Leben gefunden"  "Du liegst auf der Couch"  "Den Platz in meinem Leben!"

-------------
Laut einer Studie sind Menschen, die morgens nicht aus dem Bett kommen, intelligenter.

-------------
Ich werde nie richtig wach. Ich bin eine Traum­frau.

--------------
Eines muss ich meiner Müdigkeit ja lassen: Kondition hat sie

------------
Ich werde den Job leider loosen.
Egal, ich will weiter snoozen.

--------------
Ich mache ganz viel Yoga. Die Figur heißt "Schlafendes Kätzchen".

------------
Ich habe morgens nicht einmal Zeit zum Aufstehen

-----------
Bin heute im Bett geblieben. Mein Bett soll merken, dass es mir wichtig ist.

------------
Muss jetzt leider nach Hause. Da wartet ein Bett voller Arbeit.

------------
Erstmal schlafe ich ein bisschen, und dann gehe ich ins Bett

-----------------
Ich mag mein Bett und mein Bett mag mich

----------------
Ich wache immer zwei Stunden auf bevor der Wecker klingelt. Das liegt allerdings daran, dass ich den Wecker auf 14 Uhr stelle.

-----------------
Mein Beruf?
Bin Chefschläfer.

-------------
Sofa ging gegen Arbeiten 1:0 in Führung

----------
Es ist nie zu spät, zu früh ins Bett zu gehen

----------------
Ich liebe Spaziergänge. Vom Bett zur Küche zur Couch. Wetter spielt auch mit.

----------
Mein Bett ist ein magischer Ort, an dem mir alle Dinge einfallen, die ich vergessen habe zu erledigen

--------------
Wichtige Schlaf­mützen­regel: Wer bis mittags schläft, kann für das Mittags­schläfchen gleich liegen bleiben

---------
"Bist du schon wieder müde?"  "Nee, ich war heute noch nicht wach"

------------
Meine Uhr geht rückwärts: Ich wache müde auf und gehe wach ins Bett.

---------
Mich gibt es in zwei Zuständen:
1) Ich schlafe
2) Ich will schlafen

-------------
Mein Wecker ist bloß eifer­süchtig auf die Beziehung, die ich mit meinem Bett habe

-----------
Habe meinen Wecker zur Arbeit mitgenommen. Damit das Biest sieht, zu was es mich jeden Morgen zwingt.

--------------
"Ich verdiene mein Geld mit professio­nellem Couching"  "Coaching?"  "Nein, Couching"

-------------
Ich wurde positiv auf müde getestet.

----------------
Der beste vierbeinige Freund des Menschen ist und bleibt das Bett

-----------------
Beim Gähnen unter der Dusche fast ertrunken. Leben am Limit.

----------
Mein Wecker kämpft unfair. Er greift an, wenn ich schlafe!

-----------------
Ich bin ein Mofa. Halb Mensch, halb Sofa.

--------------
Mein Wecker hat heute lange geklingelt. War wohl was Wichtiges.

--------------
70% müde, 30% hungrig. Yep, dat bin ich.

----------
Manche hüpfen aus dem Bett wie der Toast aus dem Toaster. Ich dagegen bin wie das Brot, was mit der Butterseite nach unten auf den Boden klatscht.

-------------
Nach zwei Stunden auf der Couch muss ich jetzt endlich ins Bett

----------
Bis jetzt war ich noch ganz artig: Habe nicht gejammert, nicht geflucht, keine ungesunden Sachen gegessen. Aber gleich werde ich mein Bett verlassen.

-----------------
Früh aufstehen ist der erste Schritt in die falsche Richtung

----------
Ich lasse mich zum Panda umschulen. So kann ich faul rumliegen und immer dicker werden, und trotzdem werden mich alle niedlich finden.

-----------------
Mein Bett war total aufgewühlt und durcheinander. Ich konnte es unmöglich alleine lassen.

-------------
"Ich bin müde"  "Von?"  "Aber sowas von!"

---------
Ich beherrsche eine alte japanische Sportart namens Shla Fen

----------------
Wissen­schaft­ler haben jetzt heraus­gefunden, wieviel Schlaf ein Mensch braucht: 5 Minuten mehr.

-------------
Da wollte ich gerade putzen, bin aber leider so unglücklich ausgerutscht, dass ich im weichen Bett gelandet bin. Kann man nichts machen.

-----------------
Heute, im zarten Alter von 6 Uhr 30, ist mein Wecker bei einem Aufprall­unfall tödlich verunglückt

-------------
Ich werde nie richtig wach. Ich bin ein Traum­mann.

---------
Aus dem Bett steigen, zum Sofa tapsen und weiter­schlafen. Ich wäre ein tolles Haustier.

------------
Lieber fröhlich im Bett als traurig bei der Arbeit

-------------
Faulheit ist, sich ausruhen bevor man müde wird

------------
Das Runde muss ins Eckige. Oder anders gesagt: Ich muss ins Bett.

---------------
Ich hatte heute noch so viel vor, doch plötzlich stand die Couch vor mir

----------------
Ich bin so müde, weil in mir so viele Ta­len­te schlum­mern

---------
Hasse dich nicht schon am Morgen: schlaf bis Mittag

-------------
Erste Ent­schei­dung des Tages: Zurück ins Bett

----------------






3740 Witze
[x]
Über uns/ImHahapressum/DatHahaenschHahautz